menu

STAROFIT NEWS

Fachwissen durch Weiterbildung

Fort- und Weiterbildung ist bei STAROFIT bereits in der Ausbildung ein wichtiges Thema. Deshalb machten sich am kürzlich Rafaela, Pascal, Niklas und Niklas auf den Weg nach Paderborn, um am dreitägigen Seminar des BDS (Bundesverband Deutscher Stahlhandel) zum Thema Rohre und Rohrzubehör teilzunehmen.

Thema waren die verschiedenen Formen von Rohren, Rohrformstücken sowie Flanschen. Außerdem wurden die entsprechenden Normen thematisiert, Unterschiede in den Attestierungen besprochen sowie die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten aufgezeigt.

Ein ganz besonderer Tagesordnungspunkt war die Besichtigung eines großen Stahlrohrwerks in Paderborn. Hier gab es tolle Einblicke in die Be- und Verarbeitung von Stahl.

Außerdem war es natürlich eine tolle Möglichkeit sich mit Teilnehmern von anderen Unternehmen aus der Branche auszutauschen und so Netzwerke zu bilden oder zu erweitern.


Ein Schnuppermonat im Büro

Den Februar konnte unser Auszubildende Waldemar (Fachkraft für Lagerlogistik) nutzen, um wertvolle Einblicke in die anderen Abteilungen von STAROFIT zu bekommen.

Einen ganzen Monat lang tauschte Waldemar also seinen "Blaumann" ein und durchlief alle Abteilungen bei uns im Büro. "Reinschnuppern" konnte er dabei in die Arbeit der Telefonzentrale, Logistik-, Attest- und Marketingabteilung sowie auch in die verschiedenen Verkaufsabteilungen.  
Er bekam somit einen tieferen Einblick in die internen Abläufe und die Aufgabengebiete der Kollegen aus dem Büro.

„Am besten gefallen hat mir die Arbeit in der  Attestabteilung. Die Arbeit war spannend und abwechslungsreich. Es war eine tolle Erfahrung und etwas ganz anderes als die Arbeit im Lager. Generell hat mir die Zeit in den verschiedenen Abteilungen im Büro sehr weitergeholfen und ich habe in dieser Zeit viel dazulernen können."


Azubitag

In diesem Jahr trafen wir uns beim Golf und Gartencafe Iserloy, um uns beim Swingolfen zu messen. Die Zeit auf dem Golfplatz konnten vor allem unsere neuen Auszubildenden nutzen, um sich auch außerhalb der Arbeit besser kennenzulernen.

Nach guten Gesprächen, weiten Abschlägen und erfolgreichen „Puts“ galt es nun wieder zur Kräften zu kommen.

Nach dem sportlichen Teil gingen wir also zum gemütlichen Teil über und genossen das große und leckere Grillbuffet, das man für uns vorbereitet hatte.

 

Für uns war es wiedermal eine gelungene Veranstaltung


5 neue Teammitglieder

Wir begrüßen 5 neue Teammitglieder

Wie in jedem Jahr, begrüßten wir auch dieses Jahr am 01.08. unsere neuen Auszubildenden. Wir freuen uns über 5 neue Auszubildende in 4 verschiedenen Ausbildungsberufen.

Daniel (Zerspanungsmechaniker)
Regö (Fachkraft für Lagerlogistik)
Niklas B. und Niklas S. (Kaufmann im Groß- und Außenhandel)
Hendrik (Fachinformatiker)

Wir heißen euch herzlich willkommen und freuen uns auf die nächsten spannenden Jahre mit euch.


Zusammenarbeit zwischen Schülern und Betrieben

Schüler des Wirtschaftsgymnasiums in Delmenhorst sollten in kleinen Gruppen und in Zusammenarbeit mit lokalen Betrieben ein Projekt im Bereich Marketing erarbeiten.

Wir durften in diesem Zusammenhang mit Theresa, Charlotte, Niklas, Marvin und Luca zusammenarbeiten.

Schnell fanden wir zusammen ein Thema:
-Die Erstellung eines Ausbildungsflyers-

Zunächst sollte die Gruppe das Thema theoretisch erarbeiten und anschließend galt es, die Theorie in die Praxis umzusetzen.

Durch die intensive und gute Zusammenarbeit, war es ein erfolgreiches Projekt für alle Beteiligten. Außerdem ist durch den großen Einsatz der Schüler ein toller Flyer entstanden, was sich auch in den durchweg guten Noten widerspiegelt.

Herzlich möchten wir uns bei Theresa, Charlotte, Niklas, Marvin und Luca für die Zusammenarbeit bedanken.